Schleifen für Let´s rock Winterberg & More

Über Sinn oder Unsinn vom Valentinstag kann man ja geteilter Meinung sein, aber wenn das zufällig bedeutet, dass an diesem Tag unsere neuen Insignien fertig sind, ist das auf jeden Fall cool.

Gerade eben sind die neuen Schwingen sowie die Schleifen für Let´s rock Winterberg angekommen, danke noch mal an Firma Bernhardt, wie immer TOP.

Wir verteilen  alles zusammen mit den Hoodies beim Stammtisch am Sonntag, wir freuen uns schon drauf. Die Schleifen für unsere WildSouthCruiser bringen wir natürlich mit zu LRW.

Allen Jecken nen tollen Strassenkarneval 2018

„Nä, wat wor dat dann fröher en superjeile Zick,
mit Träne in d´r Auge loor ich manchmol zurück.  Bin ich hück op d´r Roll nur noch half su doll,  doch hück Naach weiß ich nit wo dat enden soll…“

10:11 … läuft … 🙂

Rathaus in Süchteln stürmen, Sektvorrat in der Sparkasse vernichten, anschließend in der Stadtschenke aufpassen, dass keiner verdurstet. Der Straßenkarneval ist eröffnet, loss mer fiere…

Das Orga Team wünscht allen Jecken ein paar dolle Tage, lasst es ordentlich krachen. Und allen Nichtjecken genügend Rückzugsorte zum Überleben.

Und allen zusammen wünschen wir, dass nach Karneval endlich die Mopedsaison beginnt, wir sehen uns 🙂

Danke an all meine Bro´s und Old Lady´s

Hi Bro´s und Old Lady´s hier schreibt euch der Fynn.

Tausend Dank dafür, dass ihr mir dieses coole Bike geschenkt habt. Und dass ihr mit so vielen an meinem Geburtstag auch von weiter weg extra zu mir gekommen seid, um mir das Geschenk zu übergeben. Ich kann es immer noch nicht fassen, dass ihr so was tolles gemacht habt. Aber wenn ich in die Garage gehe, steht meine Dünne (Dünne weil die Dicke von dem Alten steht ja gleich daneben) wirklich da.

Ich freu mich, euch auf dem nächsten Stammtisch wieder zu treffen.

Euer Bro Fynn

Die neuen Hoodies sind eingetroffen

Schluß mit Hangeround & Co., die Hoodies vor allem für die Neuzugänge sind da.

Wieder mal besten Dank an shirtalarm, habt ihr wieder super gemacht. Die Hoodies bringen wir natürlich zum Stammtisch im Februar mit,  bis dahin müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Und Martin, deins ist auch dabei, nicht dass du Panik bekommst, weil es nicht auf dem Bild zu sehen ist 🙂

Die Schleifen für Let´s rock Winterberg und die großen Schwingen sind ebenfalls in der Produktion beim Sticker. Ob die bis zum Stammi bei uns eintreffen ist nicht sicher, das kann schon mal etwas länger dauern, ist aber so abgesprochen mit dem Hersteller. Wir werden informieren sobald die eintreffen.

NRW on Tour feiert seinen Jüngsten

Ok, es gibt Situationen im Leben, die muss man erst verarbeiten…

Heute war so ein Tag, wobei es hier ganz klar heißen muss, „Mann“ DARF es verarbeiten.

NRW on Tour war von Beginn an auf Freundschaft ausgelegt, alles kann, nichts muss. Im siebten Jahren kann ich als Gründer nur sagen, ich bekomme immer noch jedes Mal Gänsehaut, wenn wir uns mit unseren Bro´s und Old Lady´s treffen und zusammen sind. Es ist eine ganz besondere Beziehung, die sich da untereinander aufbaut unter den Membern, und genau das macht die Gänsehaut, und die nur im extrem positiven Sinne.

Heute ist der Juniorbiker Fynn 10 geworden. Den ganzen Tag sind wir (Omma Frank mit der Old Lady Gina zusammen mit Fynn und seinem Bro Floh) unterwegs gewesen, erst im deutschen Museum in Bonn, danach 8 km gewandert und geklettert auf und am Drachenfels in Königswinter.

Zufrieden nach einem tollen Tag, und nichtsahnend, was da noch geschieht, kommen wir wieder in die Heimat zurück. Beim Einbiegen in unsere Straße trau ich meinen Augen nicht, als ich am Parkplatz Jan und Stefan entdecke. „Das ist Zufall“ fliegt es mir von den Beiden gleich entgegen. Ne klar, ich ja auch blöd. Wir sollen schnell weiter fahren, also haben wir das auch gemacht. Zu Hause angekommen, klingelt es ein paar Minuten später. Markus steht vor der Tür, sehr merkwürdig. Ich soll unser Auto wieder aus der Garage fahren und Schnauze halten, suspekt. Und was dann daraus geworden ist, seht ihr auf den Bildern wenn ihr auf das Bild mit Fynn auf seinem neuen Moped klickt.

Ich glaub, ich brauch noch was Zeit, um das richtig zu verarbeiten, aber eins sage ich euch jetzt schon: ich bin so was von gerührt und tief bewegt, und ich liebe unsere Truppe, denn nur mit solchen Menschen ist es möglich, so schön überrascht zu werden. Und unser Juniorbiker Fynn ist eh versaut für die Zukunft, aber egal, das ist es wert, und das badet ihr aus 😉

Danke, dass es euch gibt, ihr NRW on Tour´ler…

Frank / Omma

Unser Kleinster wird 10!!!

Unser Jüngster wird heute 10 Jahre und wir haben uns mit einigen etwas einfallen lassen. Lieber Fynn, von uns allen nochmal

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!! Viel Spaß mit deinem Bike.

Jetzt bist du ein richtiger Biker 😀

 

 

 

Bilder zum Stammtisch Januar online

Zum Saisonstart waren knapp 30 Teilnehmer anwesend. Und einer ist sogar bei 0 Grad mit dem Moped angereist, Respekt an Jörg. Klasse dass ihr wieder so zahlreich erschienen seid, und auch Stephanie von den Westside Vulcaniern hat es endlich geschafft uns zu besuchen. Unsere Rockröhren-Steffi hat es diesmal auch gepackt dabei zu sein, alles perfekt.

Wir freuen uns auf eine geile Saison 2018 mit vielen tausend Kilometern „on Tour“ und tollen Erlebnissen unter Freunden, die Vorbereitungen laufen ja bereits auf Hochtouren. Wir sehen uns beim Februar Stammtisch.

Um die Bilder anzuschauen einfach auf die Nase von Michael klicken. Unter Galerie findet ihr auch weiterhin alle Online-Alben zu Stammtischen und Events aus der Vergangenheit. Und wie immer könnt ihr eigene Bilder zum Album hochladen. Wer es noch nicht kennt bzw. gemacht hat, ihr müsst euch nur mit einem Google Konto anmelden (die meisten haben ja bereits ein Google Konto fürs Handy und können direkt über´s Smartphone hochladen) und dann könnt ihr im betreffenden Album Eure Bilder hochladen.

Zum Saisonstart mit großer Truppe

Zum Saisonstart sind 30 Teilnehmer zusammen gekommen das ist richtig klasse. Und Stephanie von den Westside Vulcaniern ist auch da. Jetzt erst mal lecker frühstücken…

Januar Stammtisch am Sonntag zum Saisonstart

Wenn wir keinen vergessen haben sind bereits 29 Teilnehmer angemeldet. Das wird wieder ein toller Stammtisch bei einem leckeren Frühstück. Leider ist das Wetter alles andere als mopedtauglich, ist aber auch ok für diese Jahreszeit. Noch haben wir ja Winter, unsere Zeit kommt … soon.

So können wir gemütlich mit der Dose einschweben und uns schon mal auf die kommende Saison einstellen, wir haben für 2018 wieder eine Menge geplant. Die Touren und Treffen sorgen jetzt schon für breites Grinsen und Gänsehaut.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer, bis Sonntag.

Euer Orga Team.

Aktueller Stand zu Let´s rock Winterberg 2018

Das neue Jahr ist noch nicht wirklich alt, aber die Vorbereitungen für die Saison laufen auf Hochtouren.

Für unser TOP-Event Let´s rock Winterberg haben sich bereits 31 Teilnehmer angemeldet, und richtig geil ist, dass bis jetzt auch schon 8 Teilnehmer von den WildSouthCruisern dabei sind. Das wird auf jeden Fall ein richtig geiles Treffen.

Unser Berghotel Lenneplätze war ja schon zu Beginn der Anmeldungen komplett ausgebucht. Mittlerweile haben wir die Pension Schüttler in unmittelbarer Lauflage auch komplett dazu gebucht. Und auch erste Zimmer im Berggasthof zur Glocke direkt gegenüber sind reserviert. Da gibt es aktuell noch Kapazitäten, die Verfügbarkeit müssen wir aber jeweils nachfragen. Alles liegt unmittelbar nebeneinander uff de Bersch, und feiern werden wir im Berghotel.

Wir haben ja einige Neuzugänge bei NRW on Tour, überlegt schnell ob ihr nicht dabei sein wollt. Und bei den WSC´lern überlegen auch noch einige. Wartet nicht so lange und schickt eure Buchung an buchung@nrwontour.de damit ihr dieses tolle Event nicht verpasst.

Wir freuen uns auch super geiles Event unter Freunden.

heisst Abenteuer pur…