GoPro Hero9 Black neu an Board

Nicht nur in eine professionelle Schnittsoftware hat das Orga-Team investiert, die neuste Technik von GoPro ist jetzt auch an Board.

Wir haben das neuste Modell aus der GoPro Familie angeschafft, die Hero9 Black mit entsprechendem Zubehör. Diese können wir fest am Bike montieren oder der Sozius kann sie mit dem Stick nutzen. Die technischen Daten sind richtig fett, hohe Video-Auflösung bis 5 K, schärfere Fotos mit 20 MP, ein zusätzliches Front-Display mit Live-Vorschau und die neuste Bild-Stabilisierung mit integrierter Horizontausrichtung sind nur einige der Top-Neuerungen. Und wenn diese halten was sie versprechen, sollten gerade Videos während der Fahrt gelingen. Leider ist das Modell so neu, dass es bei Konnektivität und Bedienung ein paar Bugs gibt, wir sind aber zuversichtlich, dass diese schnell beseitigt werden. Und es fehlt die für uns wichtige Fernsteuerung, die wird gerade neu entwickelt und soll zeitnah erscheinen.

Jetzt fehlt nur noch der erste Praxistest, und da das Thema Video für uns Neuland ist, sind wir gespannt darauf, wie das Handling in der Praxis ist. In der kommenden Saison werden wir erste Versuche machen.

Schreibe einen Kommentar