Neue Lokation +++ Toni´s Bauerncafe +++ frühstücken wie zu Hause

Tonis Bauerncafe in Vinkrath

Wir haben unsere neue Stammtisch-Lokation gefunden. Neben einer tollen Lage im ländlichen Bereich und guten Parkmöglichkeiten sollte ein gutes und bezahlbares Frühstücksbuffet angeboten werden. Und wir wollten für unsere wachsende Ruhrpott-Fraktion etwas besser erreichbar sein.

Mit Toni´s Bauerncafe haben wir es perfekt angetroffen. Das Frühstücksbuffet ist klasse, neben vielen Sorten Aufschnitt vom Metzger um die Ecke gibt es selbstgebackenes Brot und Brötchen vom lokalen Bäcker, dazu natürlich Kaffee und Saft. Hier wird viel Wert auf gute Qualität gelegt, vieles ist selber hergestellt oder kommt aus der Region. Bei schlechtem Wetter oder in den Wintermonaten sitzen wir gemütlich im großen Wintergarten, und bei schönem Wetter lädt uns der große Biergarten zum perfekten Start ein.

Toni´s Bauerncafe ist ein Familienbetrieb, das merkt man bei der Freundlichkeit und Gastlichkeit, man fühlt sich gleich zu Hause. Und für die Kleinen unter uns gibt es noch einen Streichelzoo und Anton 😉

Ralph und Angela haben letztes Wochenende alles ausgiebig getestet und waren begeistert. Wir freuen uns auf unsere neue Lokation.

Toni´s Bauerncafe
Tetendonk 130
47929 Grefrath
Telefon: 02158- 2588
http://www.tonis-cafe.de/

Anmeldungen zu den jeweiligen Stammtischen bitte wie bisher als Kommentar im Blog unter dem Termin (Eventkalender) oder in der WhatsApp Gruppe. Anmeldung ist wichtig, damit wir wissen wie viele Teilnehmer dabei sind und reservieren können. Den Stammtisch Juni veranstalten Gerd und Siggi im Bergischen, da werden wir uns bei Toni´s Bauerncafe nur für den Fall treffen, dass für den Stammtisch Regen vorhergesagt ist. Der Stammtisch Juli findet in der Eifel statt und fällt bei Regen aus (da ist das gesamte Orga-Team noch auf der BAT 2017). Beim August Stammtisch werden wir uns auf jeden Fall bei Toni´s Bauerncafe treffen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

11 Gedanken zu „Neue Lokation +++ Toni´s Bauerncafe +++ frühstücken wie zu Hause“

    • Stimmt Willi, von Dir aus direkter Weg 70 km knappe Stunde. Aus dem Ruhrpott hat Stefan den weitesten Weg ca. 80 km. Daher passte das super. Für Dich sind es leider 14 km mehr Anfahrt als Wegberg, wir hoffen aber das war ein guter Kompromiss 😉

      Antworten
  1. Super! Das letzte Frühstück in Wegberg war vom Essen her nicht so berauschend. Es kann in der neuen Location nur besser sein. Von Oberhausen sind es ca. 60 km. Also gut zu schaffen. Beim nächsten Mal können wir leider nicht, da wir in Italien im Ulaub sind. Viele Grüße
    Axel und Jan

    Antworten
    • Wird besser sein 🙂 Wir wünschen Euch einen tollen Urlaub in Italien, und kommt gesund und erholt zurück. Stammtisch Juli organisiert Willi in der Eifel, wär toll wenn ihr da auch könnt, da sind wir noch auf dem Rückweg von der BAT. Spätestens im August sehen wir uns wieder.

      Antworten
  2. Danke Frank.
    Wir hoffen, dass es dir wieder gut geht. Freuen uns schon auf die Eifeltour mit Willi. Euch alles Gute und viel Spaß auf der BAT.
    Kommt heil und gesund wieder.
    LG Axel und Jan

    Antworten
  3. Aber jetzt muss ich schon wieder mein Navi neu programmieren – kann mir mal einer sagen, wie das geht (bitte)

    Ich find das gar nicht mal so lustig

    Antworten
    • Mensch Wolle so’n kleiner Umweg ist Dir doch immer willkommen musste halt Samstags losfahren wenn Sonntags Stammi ist. 🙂
      Aber uffpasse nächster Stammi ist aktuell noch beim Cafe Hubraum geplant.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar