Video Seealpentour St. Bernard

Wir haben in der Galerie unter SAT Seealpentour 2013 ein Video mit der Anfahrt zum Col du Petit St. Bernard (2188 m) hinzugefügt.

An dem Tag starteten wir in Maulburg. Die Tour führte am Anfang durch die Schweiz über den Col de Forclaz mit 1.527 m Höhe bis nach Chamonix-Mont-Blanc. Durch den Mont-Blanc Tunnel mit einer Länge von 11,6 km erreichten wir in Italien das Aosta Tal. Eine beeindruckende Serpentinenstraße mit abwechselnden Tunneln und Galerien, begleitet von einem Gebirgsfluß, führte bis nach La Thuile. Wieder in Frankreich erklommen wir den Col du Petit Saint-Bernard (kleiner St. Bernhard) auf 2.188 m Höhe. Kurz vor Séez kamen die Serpentinen-Junkies voll auf ihre Kosten. Vorbei am Lac du Chevni erreichten wir das Tal Val d´Isére, wo wir bei Miss Saigon unser Quartier bezogen. Das Video hat Jochem gedreht.

Ein beeindruckender Tag, und das war nur der Anfang einer atemberaubenden Tour.

Schreibe einen Kommentar