Archiv der Kategorie: Technik

Hier findet ihr Beitrage zu unserem technischen Equipment, welches wir hauptsächlich einsetzen. Dazu gehören Cardo PACKTALK´s, die Routennavigation MyRoute-App und die Motorradnavi´s Rider von TomTom.

Cardo Community Warnhinweis Upgrade

Beim Aufruf der Cardo Community-Website wird schon länger ein Warnhinweis angezeigt, dass es möglicherweise Schwierigkeiten geben könnte beim Upgrade der Firmware. Wir haben es jetzt bei den PACKTALK´s mehrfach probiert und keine Probleme gehabt. Nach Rücksprache mit Florian von Held scheint es eher bei Mac´s Probleme zu geben, unter Windows sollte alles laufen.

Da wir jetzt schon von vielen auf das “Problem” angesprochen wurden, wollten wir das noch vor unserer Tour klären. Wenn ihr eure PACKTALK´s updaten wollt, bestätigt den Warnhinweis mit OK und stellt eine Verbindung her. Seit Ende Mai gibt es keine neue Firmware, wer also die Version 5.2 installiert hat ist auf dem aktuellen Stand. Und reine Einstellungen könnt ihr ja auch über die Cardo Connect App auf dem Handy machen.

Tyre for Travel wurde eingestellt

Da war schon ein weinendes Auge dabei, als uns die Nachricht erreichte, dass Tyre for Travel am 17.07.2019 eingestellt wurde. So viele Jahre haben wir mit diesem Programm alle unsere Touren geplant, da entsteht schon eine Art Bindung.

Zum Glück sind wir früh genug umgestiegen auf MyRoute-App, und haben seitdem keinen Kilometer bereut. Tyre war wirklich ein tolles Routenplanungsprogramm, aber MyRoute-App übertraf von Anfang an all unsere Erwartungen. Und mittlerweile haben wir auch schon viele tausend Kilometer in MRA geplant und können behaupten, dass es kein innovativeres und vergleichbares Programm auf dem Markt gibt. Und bei NRW on Tour sind auch schon einige bei MRA dabei, so ist auch das Verteilen der Routen innerhalb unserer Gruppe ein Kinderspiel.

Von uns aus gibt es eine klare Empfehlung für MyRoute-App. Wer noch eine alte Tyre-Pro-Version besitzt, bekommt bei MRA einen exklusiven Rabatt in Höhe von 40%. Und wer von uns kein Tyre hatte, bekommt auch weiterhin den Mitgliederrabatt über NRW on Tour.

www.myrouteapp.com/de/tyre

MyRoute-app macht sich super bisher

Wir arbeiten ja bereits ein paar Tage lang mit unserer neuen Routennavigation MyRoute-app , und sind bisher super zufrieden. Wünsche zwecks weiteren Funktionen haben wir zwar auch schon geäußert, das sind aber nur Kleinigkeiten und nicht entscheidend für die tollen Möglichkeiten, die das Programm jetzt schon bietet.

Nach und nach werden wir auf MRA fertige Routen in einer eigenen NRW on Tour Gruppe  hochladen und für verbundene Freunde zur Verfügung stellen. So kann jeder, der bei Myroute-app angemeldet und in der NRW on Tour Gruppe ist, die Routen zu sich rüber holen und auf sein Navi packen. Weitere Ideen haben wir auch schon, wir sind gespannt was alles machbar ist.

Und hier testen wir eine neue Funktion. Direkt aus MRA raus haben wir als Beispiel einen Screenshot zu unserer Route am Sonntag eingebettet. Und wer bei MyRoute-app angemeldet und in der NRW on Tour Gruppe ist , kann die fertige Route unter Stammtische gleich zu sich rüber ziehen und auf seinem Navi speichern:

Danke an die Macher von MRA, ihr habt ein tolles Programm gestaltet, bisher ist das die richtige Entscheidung für uns.

NRW on Tour meets MyRoute-App

Ab jetzt fahren wir auf MyRoute-app … ab

Vor einiger Zeit hatten sich ja große Veränderungen bei unserer bisherigen Routenplanungs-Software Tyre ergeben,  die ein professionelles Planen von Routen in der von uns bekannten Qualität nicht mehr ermöglichten.

Nach so vielen Jahren machten wir uns also auf die Suche nach  einer neuen Software, und haben auch Kontakt zu MyRoute-app aufgenommen, und dort tolle Ansprechpartner gefunden. Die letzten Tage haben wir viel mit MRA ausprobiert, und gleich eine erste Testroute erstellt. Die ganze Theorie nutzt ohnehin nichts ohne Praxis, also sind Markus und die Omma heute die Testroute abgefahren. Und nach über 200 km sind wir überzeugt, dass MRA unser neues Programm zum Erstellen von Routen wird. Es bedarf noch Übung und Erfahrung, aber wir wissen jetzt schon, dass das Programm super ist für unsere Bedürfnisse.

Und jetzt aufpassen, es wird interessant:
NRW on Tour´ler und natürlich auch die WSC´ler bekommen von MyRoute-App einen großen Preisvorteil. Wer nicht nur mit der kostenlosen Basisversion von MyRoute-App arbeiten, sondern die großen Vorteile der Gold-Versionen für sich nutzen möchte, bekommt über einen speziellen Link 25% Rabatt auf die Preise von MRA. Einfach der Omma (Frank) eine E-Mail schreiben oder eine Whatsapp,  Wir schicken dann den entsprechenden Link per Mail und ihr könnt euch mit dem günstigeren Preis bei MyRoute-app anmelden. Dafür noch mal einen großen Dank an die Macher von MyRoute-app.

Bilder von der INTERMOT 2016

Nicht viele Bilder sind es geworden, wir waren wohl doch zu sehr mit den vielen Eindrücken beschäftigt 😉 Aber ein paar Schnappschüsse von der INTERMOT haben wir dennoch mitgebracht. Auf der Messe waren neben Markus, Ralph und Frank auch Willi, Stefan, Jan, Gerd, Siggi, Jürgen und Olaf (ich hoffe ich hab keinen vergessen), vielleicht laden die ja noch ein paar Bilder zum Album dazu hoch. In der Galerie 2016 findet ihr das Album oder klickt direkt aufs Bild.

intermot2016-titel